mit Manon Weiss 

certified YOGABODY®  Breath Coach 


ZIELSETZUNG

  • Stressreduktion
  • ausgeglichener Energiehaushalt
  • bessere Konzentration
  • einfaches und natürliche Self-Care Tool

 

UNTERRICHTSINHALT

  • Atemtests
  • Atemtechniken. Feuer, Wasser, Erde
  • Die Atmung (O2, CO2, Atmungsorgane)
  • Nervensystem & Atmung

 



PRIVATSTUNDEN PAKET

  • 4 Wochen Programm in Einzelsitzungen
  • 30 minütige wöchentliche  Session (in Präsenz oder Zoom).
  • 3 x täglich Übungen per Mail/Messenger 
  • Email Support zwischen den Sitzungen
  • Preis: 129 Euro

GRUPPENSTUNDEN PAKET

  • 4 Wochen Programm in Gruppensitzungen
  • 45 minütige wöchentliche  Session (in Präsenz oder Zoom).
  • ein Hausaufgabenpaket pro Woche zum Üben per Mail
  • Preis: 49  Euro


Was bewirkt YOGA BREATH ?

 

Yoga Breath ist ein sicherer und natürlicher Weg, um direkt auf das autonome Nervensystem einzuwirken. Die meisten von uns befinden sich auf Autopilot, und wir werden von unserer Umwelt hin und her gebeutelt,  fühlen uns dabei müde, unausgeglichen und verletzlich. Yoga Breath bietet die gleichen Vorteile wie Meditation, ist aber leichter zu erlernen, kann überall praktiziert werden und die Ergebnisse sind bald sichtbar.

 Hier erfährst du, was du im Workshop Paket lernen wirst:

  • Stress reduzieren
  • Ängste abbauen
  • bessere geistige Fokussierung
  • Anregung der Verdauung
  • Erholsamerer Schlaf 
  • Ausbalancierter Energiehaushalt
  • Wasser Atmung - für ein ausgeglichenes Nervensystem, beruhigt deine Stimmung zu jeder Zeit
  • Erden Atmung - Zum Abbau von Stress und Ängsten und um besser zu schlafen
  • Feuer Atmung - zum Aufwachen, zur Vorbereitung auf Sport , bringt Energie

 

Die Yoga-Atmung wird schon seit Tausenden von Jahren praktiziert, aber dieser moderne Ansatz entmystifiziert die Praktiken und konzentriert sich auf reale Wissenschaft und Ergebnisse. Es ist keine Erfahrung notwendig, diese Praktiken sind für jeden leicht erlernbar.

Yoga Breath für Gesundheit & Langlebigkeit

by Lucas Rockwood

 

Stellen Sie sich Ihren Atem als Wasser, Whiskey oder Kaffee vor. Der Wasseratem wirkt ausgleichend, ist immer eine gute Wahl, ob bei Tag oder Nacht, und kann unbesorgt eingesetzt werden. Der Whiskey-Atem wirkt beruhigend, baut Stress ab und kann beim Einschlafen helfen. Der Kaffee-Atem wirkt aufmunternd, weckt Sie auf und bereitet Ihren Körper auf Aktivität und Bewegung vor.

Ihr Atemmuster wird in erster Linie durch Ihre Atemfrequenz bestimmt, das heißt

 

wie schnell oder wie langsam Sie atmen. Wenn Sie dies jetzt lesen, atmen Sie wahrscheinlich etwa 8-15 Atemzüge pro Minute. Dieses leicht erhöhte Atemmuster ist das "Normale" in der heutigen hektischen Welt. Sie können Ihren Atem und die Reaktion Ihres Nervensystems innerhalb weniger Minuten beeinflussen, indem Sie einfach Ihre Atemfrequenz ändern.

Wasseratmung / Ausgeglichene Atmung: 4-6 Atemzüge pro Minute

Wenn Sie 4-6 Atemzüge pro Minute atmen, hat dies eine adaptogene Wirkung auf Ihr Nervensystem. Wenn Sie aufgeregt sind, bringt er Sie herunter; wenn Sie niedergeschlagen sind, bringt er Sie hoch. Sie können den Wasseratem im Stehen, im Sitzen, im Liegen und sogar während des Autofahrens praktizieren. Wie das Trinken eines Glases Wasser ist er immer sicher, immer angemessen und immer gesund.

- Üben Sie zu jeder Zeit, Tag und Nacht

- Vor stressigen Meetings oder Präsentationen

- Wenn Sie sich mittags träge fühlen

- Bei allen Yoga-Praktiken und Übungen mit geringer Intensität

 

Whiskey-Atem / Abwärtsregulierende Atmung:

< 4 Atemzüge pro Minute

Wenn Sie Ihren Atem auf weniger als 4 Atemzüge pro Minute reduzieren, löst dies eine starke Reaktion des parasympathischen Nervensystems (Ruhe und Verdauung) aus.

Herzfrequenz, reduziert die Aktivität der Skelettmuskeln und verbessert die Verdauung. Diese Art der Atmung eignet sich hervorragend nach den Mahlzeiten, am Abend und am häufigsten direkt vor dem Schlafengehen. Diese Übung sollte im Sitzen oder im Liegen durchgeführt werden und niemals während des Autofahrens oder bei anderen stehenden oder aktiven Tätigkeiten. Es kommt sehr häufig vor, dass Schüler bei der Anwendung des Whiskey Breath einschlafen, daher sollte er nur mit Vorsicht und nur dann angewendet werden, wenn es angebracht ist.

- Hauptsächlich vor dem Schlafengehen verwenden

- Kann (mit Vorsicht) zum Abbau von starkem Stress oder Ängsten verwendet werden

- Nach dem Essen kann dieses Atemmuster die Verdauung unterstützen.

Kaffee-Atem / Hochregulieren: > 20 Atemzüge pro Minute

Wenn Sie mit einer Geschwindigkeit von 20 Atemzügen pro Minute oder mehr atmen, stimuliert dies Ihr sympathisches Nervensystem, was ideal vor dem Sport, vor einer anstrengenden oder aufgabenbezogenen Arbeit und auch am Morgen ist. Schnelles Atmen reduziert den CO2-Gehalt des Blutes, was zu einer Verengung der Atemwege und Venen führt, und sollte daher nur kurz, mit Vorsicht und nur zu geeigneten Zeiten praktiziert werden. Üben Sie niemals während des Autofahrens.

- Morgens als Erstes anwenden

- Kurz vor Yoga oder Sport anwenden

 

WARNUNG: Die Atemübungen sollten niemals beim Schwimmen oder Baden durchgeführt werden. Es handelt sich ausschließlich um Übungen an Land. Unter keinen Umständen sollten Sie in Eis oder Wasser eintauchen.